Classic Day #070

Das ist auch wieder einige Jahre her…

Dabei ging es um ein Comic-Projekt (unschwer zu erkennen), bei dem ich der Zeichner sein sollte. Der Autor machte das als Hobby, in der Hoffnung einem Verlag das Werk anbieten zu können. Es gab wohl bereits einen ersten Kontakt.

Ich hatte mich gut mit ihm verstanden, menschlich passte es, doch nicht unbedingt künstlerisch. Mein damaliger Zeichenstil entsprach eigentlich garnicht dem, was er suchte. Man sollte in dem Bereich zwar möglichst wandlungsfähig sein, doch wenn man versucht sich zu sehr zu verbiegen kommt dabei nichts wirklich Gutes bei raus (wie mit allem).

Über diese fertigen Seiten ging es daher nicht hinaus. Es liegen zwar noch 3 – 4 Seiten im Rohzustand vor, aber durch verschiedene andere Umstände verlief das Projekt im Sande.

Trotzdem war es eine interessante und bereichernde Erfahrung, wer weiss was daraus hätte entstehen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.